Lyrik von Maria Holschuh

Gedichtetruhe durchsuchen:

 

Abschied.

Du sagst, du kommst nicht wieder.
Mein Herz will stille stehn.
Ein Regen fällt hernieder
auf all die Blumen schön.

Ich werde einsam weinen,
der Sommer schon vergeht,
nur träumen von dem Einen,
der in die Fremde geht.

 

Möchten Sie zu diesem Gedicht zeichnen? (zur Veröffentlichung hier)
So sagen Sie Dankeschön