Lyrik von Maria Holschuh

Gedichtetruhe durchsuchen:

 

Herbstgedanken

Die Sonnenblume neigt sich schwer,
Zur Reife ist's nicht lange mehr.
Die Bäume tragen Erntelast
Es brechen ihre Äste fast.

Auch meine Träume wiegen schwer,
Der Herbst mir eine Mahnung wär'.
Des Lebens Früchte sind gereift
Oh Mensch, wie du dem Baume gleichst!

 

Möchten Sie zu diesem Gedicht zeichnen? (zur Veröffentlichung hier)
So sagen Sie Dankeschön