Lyrik von Maria Holschuh

Gedichtetruhe durchsuchen:

 

Kinderlied - Das Vogelnest

Gib acht Mutter Meise,
Die Katze schleicht leise!
Die Kleinen im Nest
Sie schlafen so fest.

Gib acht Mutter Meise
Der Bussard zieht Kreise!
Es naht sich Gefahr
Der Kinderlein Schar.

Im wärmenden Flaum
Sie merken es kaum
Zwei Flügel sie decken
Kein Feind soll sie schrecken.

Es wiegen die Bäume
Die Vöglein in Träume
Die Blätter sanft klingen
Ein Schlummerlied singen.

 

Möchten Sie zu diesem Gedicht zeichnen? (zur Veröffentlichung hier)
So sagen Sie Dankeschön